Neben zwei Einheiten Deutsch-Training mit Frau Schneckenleitner stand am 17.11. im Projektunterricht Folgendes auf dem Programm:

Handball und Fußball mit Herrn Lindebner:

Aufgrund der verschärften Coronamaßnahmen haben wir diese Einheiten auf die 4. Klasse beschränkt. Nach einigen handballspezifischen Übungen wurde natürlich auch Handball gespielt und beim Fußballspielen kamen die Burschen ebenso auf ihre Rechnung.

 


Französisch gekocht wurde mit Frau Bachler und Frau Reichhuber in der Schulküche. Französiche Zwiebelsuppe, Quiche, Crepes und leckeres Schoko-Mousse stand auf dem Speiseplan.

 

 

Herr Sucharowski arbeitete in einer Einheit "Soziales Lernen" mit seiner 3. Klasse, um die Klassengemeinschaft und das Miteinander zu stärken.


Den "Herbst hautnah erleben" konnten Schüler/innen der 1b in drei Blöcken bei Frau Jagersberger:

  • Waldspaziergang am 20.10.2021: Sammeln von Naturmaterialien zum Basteln, Gestalten eines Straußes aus Naturmaterialien, viele Infos über den Herbst -> Ermittlung „Herbstmeister“ (= Julia Schnabl hat die  meisten Punkte erreicht)
  • Kochen im Herbst am 3.11.2021: Herbstmenü (Kürbiscremesuppe, Hühnerspieße mit Apfel und Kürbis, Ahornblätter-Apfeltaschen
  • Basteln mit Naturmaterialien am 17.11.2021: Verfassen eines Herbstelfchens (Gedicht), Kastanienbild, Mooskugeln, Schüssel aus Herbstlaub, Herbstgirlanden,…