Bei besten Bedingungen konnten die Mädchen der 3. und 4. Klasse im Sportunterricht mit Frau Bachler ihre „Tenniskünste“ zeigen und diese unter Anleitung von Herrn Holzgruber verbessern.

Der Spaß und die Bewegung standen im Vordergrund und ließen die Doppelstunde wie im Flug vergehen. "Das könnten wir ruhig öfter machen", war das Fazit der Mädchen – mal sehen, ob das Herbstwetter es zulässt.

Herzlichen Dank an Herrn Thomas Wutzl vom TC Lunz, der uns die 4 Plätze so perfekt hergerichtet hat. 

- Bericht von Frau Bachler -

Eine sehr elegante Rückhand!